Startseite » Berichte » Protokoll der Mitgliederversammlung der Schwimmabteilung 2014

Protokoll der Mitgliederversammlung der Schwimmabteilung 2014

Am 19.03.14 fand die Mitgliederversammlung der Schwimmabteilung statt. Immerhin fanden 11 Mitglieder zeit um teilzunehmen. Für alle die verhindert waren hier eine Zusammenfassung des Protokolls mit den wesentlichen Punkten.
Top1          Begrüßung
Abax Meyer begrüßt die Anwesenden zur Mitgliederversammlung.
Top2          Berichte:
Der Abteilungsleiter Abax Meyer informiert über das vergangene Geschäftsjahr, in dem Frühjahrsputz, Pulverseeschwimmen und Weihnachtsfeier wie gewohnt durchgeführt wurden. Eine personelle Veränderung ist der Rücktritt von Conny Drexler als Trainer.
Der sportliche Leiter, Conny Drexler, berichtet, dass im Wesentlichen alle DSV-Lizenzen der aktiven Schwimmer auf die Trainings und Startgemeinschaft (TSG) umgeschrieben sind.
Es wird versucht einen FSJ-ler für Schwimmkurse zu gewinnen.
Außerdem soll versucht werden einen neuen Übungsleiter über die Uni zu gewinnen. 
Im April findet ein erstes Treffen mit Nürnberg Bad und dem Sportamt der Stadt Nürnberg wegen der Vergabe der Wasserzeiten im neuen Schwimmzentrum statt.
Der technische Leiter, Jakob Ank, berichtet, dass die Atteste der aktiven Schwimmer vorliegen. Lediglich bei neuen Aktiven müssen Erinnerungen erfolgen. 
Bayern 07 muss dringend neue Kampfrichter ausbilden, da einige der bewährten aufgehört haben.
Jugendwart, Beate Schauer, informiert, dass die Unterstützung bei der Weihnachtsfeier und der Pulverseeorganisation gut geklappt hat, aber es immer die gleichen sind, die mitarbeiten. Es müssen neue Mitglieder eingebunden werden.
Kassenwart Carolin Hirschmann informiert, dass Einnahmen und Ausgaben ausgeglichen sind. Mit Hilfe des sehr erfolgreichen Pulverseeschwimmens und den Zuweisungen des Hauptvereins konnten Lizenzen, Meldegelder, Übungsleiter und Trainingslager finanziert werden.
Schwimmlehrerin Marlies Hartwig berichtet, dass sie Montags im Südbad ca. 40 Kinder in vier Kursen betreut. Donnerstags und Freitags sind jeweils 20 Kinder bei ihr im Training. Ein Problem stellt dar, dass vielen Eltern der Weg ins Langwasserbad zu weit ist, so dass viele Kinder nach dem Schwimmkurs im Südbad aufhören.
Trainerin Julia Hirschmann berichtet darüber, dass die Einteilung der Mannschaften leistungsmäßig homogen gestaltet werden konnte. Da Conny Drexler als Trainer aufgehört hat, gibt es vorübergehend Platzprobleme. Das Trainingslager in der Türkei hat die Schwimmer motiviert und die Mannschaften näher zusammen gebracht. Die Leistungen stiegen an und so nahmen zwei Schwimmerinnen an den bayerischen Meisterschaften teil und erreichten die Kaderzeiten.
Kassenprüfer Peter Schauer berichtet, dass die Abteilungskasse einwandfrei geführt ist und die Entlastung empfohlen wird.
Die Überprüfung der TSG-Kasse gestaltete sich ein wenig ünbersichtlich; insgesamt waren jedoch alle notwendigen Belege vorhanden.
Top 3          Entlastung der Vorstandschaft Entlastung der Kasse
Die Entlastung des Vorstands erfolgt einstimmig.
Auf Antrag des Kassenprüfers erfolgt die Entlastung beider Kassen einstimmig.
 Top 4 Wahl des Wahlvorstands
Den Wahlvorstand bilden Anne Meyer und Peter Schauer.
Top 5          Neuwahlen
Einstimmig mt je einer Enthaltung werden die Abteilungsleiterin Beate Schauer, der sportliche Leiter Conny Drexler, der Jugendwart Carolin Hirschmann und der Kassenprüfer Peter Schauer gewählt. Der Kassenwart Jutta Feldmann und der technische Leiter Jakob Ank werden Einstimmig gewählt.
Top 6          Sonstiges
Am 12.04. findet ab 10.00 Uhr der Frühjahrsputz der Schwimmabteilung im Fribad statt. Auf Grund der Beschlüsse der letzten Jahreshauptversammlung des Hauptvereins ist jedes Mitglied verpflichtet mindestens 4 Stunden im Jahr auf dem Vereinsgelände zu arbeiten. Ansonsten wird im Herbst eine Arbeitsdienstpauschale von 10 .- € eingezogen.
Am 1. Mai findet im Bad des SB Bayern 07 ein Tag der offenen Tür statt.
Der Hauptverein sucht auf 400.- € Basis (8,50 €/Stunde) eine Kassenkraft fürs Freibad.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

nach
oben